9. April 2014

Linkanmeldungen – Lockerung der Aufnahmebedingungen



Bald 2 Jahre ist es her, da änderte ich das letzte Mal die Aufnahmebedingungen. Heute möchte ich diese anscheinend hohe Hürde ein bisserl tiefer setzen, so profitieren wir alle von…

Es geht hier in diesem Beitrag einzig um die (kostenlose) Aufnahme von „privaten“ Homepages. Ich habe nun beinahe zwei Jahre sehr viele der kostenlosen Anmeldungen von „privaten“ Homepages abgelehnt, ja beinahe alle, leider… denn eigentlich haben alle dieser privat betriebenen Websites folgendes Kriterium nicht erfüllt:

Wichtiger Hinweis für Unternehmen/Websites mit viel Werbung:
Kostenlose Einträge werden nur von rein privaten, nicht-kommerziellen Websites akzeptiert. Wenn Ihre Website, für die Sie einen Linkeintrag machen möchten, also ein Unternehmen repräsentiert, oder vorwiegend zur Platzierung von Werbung betrieben wird, ist nur ein kostenpflichtiger Eintrag möglich. Auch private oder nicht-kommerzielle Websites, die Affiliate-Links oder mehr als 1 Werbefläche bzw. Werbeelement pro Seite aufweisen, gelten als kommerziell.

Auch im Linkverzeichnis Schweiz hat es ja ein wenig Werbung. Die Einnahmen davon decken aber in keinem Fall die Kosten, die für den Betrieb dieses Portals entstehen. In diesem Sinne möchte ich die Aufnahmebedingungen lockern, indem ich mehr als „1 Werbefläche“ bei Homepages von kostenlosen Linkanmeldungen akzeptiere. Wieso? Einfach weil doch ein grosser Teil der abgelehnten Websites wertvollen, eigenen Inhalt haben, auch wenn vielleicht zwei, drei Werbeflächen vorhanden sind.

Damit werde ich wieder mehr kostenlose Linkeinträge freischalten können, denn es ist einfach eine Win-Win-Situation… Zur Zeit sind 1946 aktive Linkeinträge im Verzeichnis vorhanden und in der Warteschlange stehen 151 inaktive (kostenlose) Linkanmeldungen. So kann ich vielleicht schon bald den 2000. Homepage-Eintrag freischalten :oD

P.S.: wenn eine (scheinbar) „private Homepage“ von einem Unternehmen, oder von einer Privatperson, die als Unternehmen auftritt, betrieben wird, ist weiterhin keine kostenlose Anmeldung der Website(s) möglich. Ich lehne immer wieder Websites ab, die eigentlich toll wären, vielleicht sogar werbefrei sind und „wertvollen“ Inhalt bieten; aber im Hintergrund steht ein cleveres Unternehmen, das einfach mit Satellitenprojekten SEO für die Hauptseite betreibt.

Print Friendly, PDF & Email




1 Kommentar »

  1. kleine Notiz am Rande: habe nun etwa 20 kostenlose Linkanmeldungen der Warteschlange abgearbeitet: etwa 3 habe ich gelöscht (Seite nicht mehr in Betrieb) und den Rest musste ich ablehnen (Unternehmen) :-\

    Comment von admin — 9. April 2014 @ 23:12

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment










[ Links suchen ]


[ 1 Leser/innen online ]

News & Magazin



Portal & Community

Webkatalog Kategorien

10 beliebteste Rubriken

Internes



cyon Webhosting - kostenlos testen